Edelstahl Gartenduschen sehen nicht nur gut aus, sie halten auch problemlos Wind und Wetter stand. Edelstahl Gartenduschen sind speziell für den Außenbereich konzipiert und sind äußerst Korrosionsbeständig. Somit bildet sich auf qualitativ hochwertigen Duschsäulen kein Rost und die Oberfläche bleibt über Jahre hinweg in ihrem Zustand erhalten. Eine Außendusche aus Edelstahl wird nicht nur als Gartendusche sondern auch als Pooldusche, Stranddusche oder Yachtdusche eingesetzt. An Küsten oder auf See benötigen die Außenduschen einen besonderen Edelstahl, der der salzhaltiger Luft und Wasser standhält. Hierfür empfiehlt sich der Einsatz einer InoxStyle Dusche, welche aus Inox Aisi 316L Edelstahl bestehen.

Gartendusche Edelstahl im Überblick

Gartendusche Edelstahl mit Warm- & Kalt-Wasser

Gartenduschen aus Edelstahl gibt es sowohl mit Kaltwasseranschluss sowie mit Kalt- und Warmwasseranschluss. Eine Edelstahl-Gartendusche mit beiden Anschlüssen verfügt in der Regel über eine Mischbatterie mit der Sie die gewünschte Wassertemperatur spielend nach Ihren Wünschen einstellen können.